AUF DIESER SEITE MÖCHTEN WIR EINE AUSWAHL UNSERER ERFOLGSGESCHICHTEN MIT IHNEN TEILEN

UND DEN ALLSEITS ANERKANNTEN MEHRWERT DER MARKE ITALWIN AUFZEIGEN.

2015

Ein E-Bike in Keksen von Mulino Bianco (Barilla)

E-Bikes von ITALWIN des Modells Nuvola wurden von Barilla als Hauptpreis der “Cerca Rosita” Aktion in Mulino Bianco Kekstüten ausgewählt.
Eine Gewinnkarte in den Packungen der Sorten Macine, Tarallucci und Galletti teilte dem Verbrauch den Gewinn eines (von insgesamt 30 zu gewinnenden) Nuvola E-Bikes mit.
Eine tolle Aktion, die ITALWIN Sichtbarkeit verleiht und den Brand durch eine dreimonatige Werbekampagne in den herkömmlichen und digitalen Medien mit dem historischen Lebensmittelmarkennamen Barilla assoziiert.

2014

ITALWIN bei Unomattina

ITALWIN ist zu Gast beim Morgenmagazin auf RAI1 als Vertreter der Elektromobilitätsbranche im Rahmen eines Berichts über E-Bikes.

Der begehrte Preis Design Made in Padova an ITALWIN
Der große Preis der paduanischen Industrie, der an besonders innovationsfreudige paduanische Unternehmen verliehen wird, ging an ITALWIN. Der Design Made in Padova Preis ist eine Anerkennung der in Italien und dem Ausland geleisteten Arbeit.

Zusammenarbeit der Mailänder NABA – Nuova Accademia di Belle Arti Milano – mit ITALWIN
Unter der Leitung des bekannten Architekten und Designers Stefano Giovannoni, und des Industriedesigners Valerio Sommella arbeiteten Studenten des ersten Jahres im Fach Design an einem neuen Concept der urbanen Mobilität.

2011

ITALWIN aufgenommen ins Buch “150% italiani”

Eine vom Außenministerium gesponserte Monographie mit einer Sammlung des besten Made in Italy: ITALWIN rangiert unter den hundert italienischen Unternehmen mit besten Produktideen und Erfolgsgeschichten.

Easy Driver über das E-Bike K2
Erstmalig widmete die Motorsportsendung Easy Driver, die wöchentlich auf Rai Uno ausgestrahlt wird, einem E-Bike einen ganzen Bericht: zu sehen war das Faltrad ITALWIN K2 unterwegs auf den Straßen im Zentrum von Ravenna, auch in verkehrsberuhigten Bereichen.

Ehrung für ITALWIN E-Bikes von Bicitech
Die angesehene Fachzeitschrift Bicitech hat ITALWIN anlässlich der Messe EXPOBICI in Padua einen Sonderpreis für das hohe Level technischer Innovation verliehen.

2010

ITALWIN Gewinner des Trofeo Tartaruga von Legambiente

Ein 6 km langes Showrennen in Vicenza, bei dem Fahrrad, E-Bike, Motorroller, Auto, Bus und Fußgänger gegeneinander antreten, um das schnellste und umweltfreundlichste Verkehrsmittel herauszufinden. Bei dieser tollen Initiative von Legambiente, die in ganz Italien an mehreren Stationen Halt macht, ging die beste Zeit an das E-Bike von ITALWIN.

ITALWIN E-Bikes erleuchten den Christbaum in Vicenza
Im Dezember war der Christbaum an 3 ITALWIN E-Bikes angeschlossen. Die Bürger durften selbst in die Pedale treten, um den großen Stern über dem traditionellen Christbaum auf der Piazza dei Signori erstrahlen zu lassen. Eine umweltfreundliche und originelle Initiative, die bei den Leuten super ankam.

2009

ITALWIN ist wissenschaftlicher Forschungspartner des Bepi Colombo Prize

Als forschungsorientiertes Unternehmen unterstützt ITALWIN den internationalen Bepi Colombo Prize, der zu Ehren des berühmten Wissenschaftlers aus Padua ins Leben gerufen wurde und der an italienische Unternehmen für ihre besonderen Verdienste um Forschung und Entwicklung verliehen wird.

Beginn der Zusammenarbeit mit Ducati, Weltpremiere auf der EICMA
Erstmalig nähert sich ein E-Bike an die Welt des Motorrad-Rennsports an.

Ducati City Pearl und Ducati Cucciolo by ITALWIN sind die beiden E-Bikes, die den Grundstein zur Partnerschaft der beiden großen Marken legen. Zwei italienische Unternehmen, in ihrem Segment jeweils Marktführer, die heute wie damals ihre Kräfte vereinen, um in puncto urbane Mobilität neue Maßstäbe zu setzen. So konnte dem legendären Cucciolo in Form eines 3-jährigen Lizenzvertrags zwischen der Ducati Motor Holding und der Italwin Group zu einem Comeback verholfen werden.

ITALWIN arbeitet mit IAAD zusammen
Ein ganzes Semester lang haben Studenten des Instituts für Angewandte Kunst und Design (IAAD) in Turin eng mit ITALWIN zusammengearbeitet, um neue, anwendbare Designansätze für E-Bikes zu entwickeln.

2008

Auszeichnung des Edison Managerstabs mit Italwin

Der Strom- und Gasanbieter orderte 12 ITALWIN E-Bikes, die als Prämien an Manager für ihre Kreativität und unternehmerischen Fähigkeiten vergeben wurden.

Dabei wurden alle E-Bikes mit den Farben und dem Logo von Edison personalisiert.

Italwin begleitet die Ultra-Marathonläuferin Paola Sanna
ITALWIN als Trainingssponsor der Ultra-Marathonläuferin Paola Sanna (100 km) für ihre Teilnahme an internationalen Wettläufen. Bei den täglichen Trainingseinheiten (40 km/Tag) war es erforderlich, dass ihr Coach sie bei jedem Schritt begleitete. Der Einsatz von ITALWIN E-Bikes erwies sich als ideale Lösung, um die Konzentration der Läuferin nicht zu stören und um für die Atemwege gesundheits- und umweltschädliche Emissionen zu vermeiden.

Mit der vom Umweltministerium geförderten Publikation beim G8 Gipfel
„Design italiano per la sostenibilità” (italienisches Design für Nachhaltigkeit), so lautet der Titel des Buchs, das auf dem G8 Umwelt- und Energiegipfel 2008 präsentiert wurde. Unter der Kategorie “Elektrofahrzeuge” finden ITALWIN E-Bikes als Ergebnis des italienischen Spitzendesigns, kombiniert mit Umweltfragen, Erwähnung.

ITALWIN Diplom mit Auszeichnung
Akademisches Jahr 2008-2009: Diplomarbeit von Elektroingenieurstudenten der Universität Padua in Zusammenarbeit mit der TE Abteilung von ITALWIN über das E-Bike mit Wasserstoffantrieb.

2007

Technische Bike-Sharing-Tests in Vicenza

Die Stadtverwaltung wählte ITALWIN für die italienweit erste Lieferung E-Bikes für den Umsteigeparkplatz vor den Toren der Stadt. Einfach das Auto abstellen und dann weiter mit einem ITALWIN E-Bike.

Diebstahlsicherer Rahmen
Zum Schutz der Nutzer vor der unliebsamen Überraschung, das E-Bike nicht mehr dort vorzufinden, wo es abgestellt wurde, hat ITALWIN die Räder bereits in der Produktion mit eingestanzten Fahrgestellnummern versehen. Eine italienweit einzigartige Vorgehensweise zur Personalisierung der E-Bikes, die für potentielle E-Bike-Diebe gleichzeitig als Abschreckung dient.

2006

ITALWIN E-Bike in Melegatti Pandoro

Bei der Weihnachtsaktion von Melegatti gibt es als neben Preisen anderer renommierter Topmarken wie Porsche, Telecom, Michelin, Whirlpool, Olivetti auch ein E-Bike von ITALWIN zu gewinnen. Und für die Weihnachtsaktion 2008 greift Melegatti abermals auf ein ITALWIN E-Bike zurück.

2005

Erster Straßentest mit einem ITALWIN E-Bike

Den Auftakt zur Rubrik “Straßentest” in der Fachzeitschrift Ciclismo machte ein E-Bike von ITALWIN, insbesondere das erfolgreiche, leichte E-Bike-Modell Alloy mit NiMH (Nickel-Metallhydrid) Akku.

Weitere Infos

2004

Premiere auf der EICMA

Die E-Bikes der Marke ITALWIN waren die ersten, die auf einer großen Messe wie der EICMA präsentiert wurden. ITALWIN war der einzige Hersteller, der ein faltbares E-Bike präsentierte.